energetisch


Das Gebiet von energetischem Arbeiten ist ähnlich dem seelischen, psychologischen, eigentlich Teil davon, aber nicht im klassischen Sinn.

Besetzungen
Es gibt oft Probleme oder Krankheiten, deren (Mit-)Ursachen sogenannte Besetzungen sind. Das bedeutet, dass sich im Körperfeld / Energiefeld einer Personen energetische Teile einer anderen Person oder Ähnlichem befinden.

Wenn sich fremde Anteile in einer Person befinden, führt dies zu mehr oder weniger großen Einschränkungen im persönlichen Leben.

Die Arbeit besteht darin, bei der betroffenen Person die Zusammenhänge bewusst zu machen, so dass der fremde Teil wieder aus der Person herausgehen kann.

 

Die Person ist dann wieder frei und selbstbestimmt in ihrem eigenen Körper, Energiefeld und Leben.

Innere Leben / Vergangene Leben (Rückführung)
Oft können Bilder, Gefühle und Geschichten wahrgenommen werden, die sich anfühlen, aussehen wie vergangene Leben.

Diese Prägungen können das individuelle Leben zum Teil stark bestimmen.

Durch das Sehen und das Klären dieser inneren Leben (Rückführung) können problematische Grundhaltungen, unter denen der Mensch teilweise sein ganzes Leben schon leidet, langfristig geklärt und aufgelöst werden.


Andrea Hofmann

Heilpraktikerin Psychotherapie

Beratung / Coaching / Psychotherapie

 

Berlin Mitte, Neukölln / Treptow, Prenzlauer Berg, Kreuzberg / Friedrichshain

 

Andrea Hofmann arbeitet mit den Methoden EMDR, Familienaufstellung / Systemische Aufstellung, Inneres Kind, Offene Wahrnehmung, Wahrnehmung, Bewusstsein & Intuition, In der Haut der Anderen und mehr. Sie berät zu Ernährung (u.a. basischer Ernährung), Basischem Baden und publiziert in verschiedenen Medien.