Familienaufstellung / Systemisches Stellen / Familienstellen / Aufstellung


Im Kurs gibt es nach einer theoretischen Einführung viel Raum für praktisches Üben, wobei die einzelnen Schritte ausführlich besprochen werden.

Zunächst wird das klassische Familienstellen, auch Familienaufstellung genannt, praktiziert. Dies bedeutet, dass zu einem Problem, dessen Ursache in der Familie vermutet wird, einzelne Familienmitglieder stellvertretend aufgestellt werden, sogenannte Stellvertreter oder Stellvertreterinnen.

Weiterhin werden wir freie Formen des Systemischen Stellens üben, die Struktur einer Problemstellung herausfinden und diese mit den beteiligten Komponenten aufstellen. Dies kann jede Art von Struktur von verschiedenen Personen, Befindlichkeiten und Dingen darstellen, beispielsweise Probleme, Krankheiten oder Arbeitssituationen.

Es werden Alternativen zur Stellvertretervariante mit Menschen gezeigt und geübt, so kann das systemische Stellen unabhängig von einer Gruppe auch als Einzelarbeit durchgeführt werden.

Der Prozess der Problemlösung ist immer individuell, deshalb ist aus meiner Sicht besonders wichtig, die Gegebenheiten so offen, sensibel und gleichzeitig genau wie möglich wahrzunehmen und auf dem Hintergrund von Offenheit und Erfahrung im Interesse aller Beteiligten zu einer Lösung zu finden.

Ich empfehle für die meisten, bei diesem Seminar drei bis vier Module zu besuchen - die Module können einzeln gebucht werden. Für besonders Selbständige kann es ausreichend sein, nur ein oder zwei Module zu besuchen.

Dauer
Fr 17:00 - 21:00h
Sa 10:00 - 18:00h
So 10:00 - 18:00h

Termine
17.-19.03.17

16.-18.06.17

20.-22.10.17

Kosten
430* / 460 Euro (pro Modul)

*Bei einer Anmeldung bis jeweils einen Monat vor Kursbeginn (Eingang der Überweisung auf dem Konto) reduziert sich der Preis.

Ratenzahlung ist möglich.

Anmeldung
Zur gültigen Anmeldung muss der Betrag eine Woche vor Beginn des Seminars überwiesen sein (Eingang auf dem Konto).

Ort

Andrea Hofmann

Raum für Innere Arbeit
Heidelberger Str. 37a
12059 Berlin
(Neukölln / Treptow)
030 - 28 45 98 57
0176 - 234 02 987

info@andrea-hofmann.de


Wegbeschreibung

Bei zu geringer Teilnehmerzahl findet das Seminar nicht statt. Die eventuell bereits überwiesenen Kosten werden selbstverständlich zurückerstattet.

 


Andrea Hofmann

Heilpraktikerin Psychotherapie

Beratung / Coaching / Psychotherapie

 

Berlin Mitte, Neukölln / Treptow, Prenzlauer Berg, Kreuzberg / Friedrichshain

 

Andrea Hofmann arbeitet mit den Methoden EMDR, Familienaufstellung / Systemische Aufstellung, Inneres Kind, Offene Wahrnehmung, Wahrnehmung, Bewusstsein & Intuition, In der Haut der Anderen und mehr. Sie berät zu Ernährung (u.a. basischer Ernährung), Basischem Baden und publiziert in verschiedenen Medien.